Personenbezogene Daten, die wir automatisch aus Ihrer Nutzung des Dienstes erhalten: Wenn Sie den Dienst besuchen, nutzen und mit ihm interagieren, erhalten wir möglicherweise bestimmte Informationen über Ihren Besuch, Ihre Nutzung oder Ihre Interaktionen. Beispielsweise können wir die Anzahl der Personen, die den Dienst besuchen, die Spitzenzeiten der Besuche, die besuchten Seiten, die Domains, aus denen unsere Besucher kommen (z. B. google.com, yahoo.com usw.), und welche Browser Personen für den Zugriff auf den Dienst verwenden (z. B. Firefox, Microsoft Internet Explorer usw.), breite geografische Informationen und Navigationsmuster überwachen. Insbesondere werden die folgenden Informationen erstellt und automatisch in unseren Systemen protokolliert: Die Datenschutzgesetze in Kalifornien (CalOPPA) und der EU (DSGVO) sind besonders streng beim Schutz der Datenschutzrechte von Minderjährigen. Während das Alter, in dem ein “Geringfügig” definiert wird, variiert, ist die Sorge um den Schutz von Minderjährigen universell. 2. Snapchat.

Snapchat ist ein beliebtes soziales Netzwerk, und wir nutzen seine Targeting-Funktionen, um mehr Menschen auf Snapchat wie unsere Nutzer zu erreichen. Weitere Informationen zu den Snapchat-Datenschutzeinstellungen finden Sie hier. Eine aufregende und für einige beängstigende Fähigkeit der VR-Technologie ist die Fähigkeit, Informationen über das physische Profil eines Benutzers zu ernten. Größe, Gewicht, Umfang, Gang und Bewegungsmuster werden alle von VR-Apps verfolgt, um das App-Erlebnis des Benutzers zu personalisieren und zu verbessern. Ich habe mit diesem Muster bei Philips gearbeitet, weil die Apps, an denen ich dort gearbeitet habe, medizinische Daten sammeln. Hier ist ein Beispiel für das Onboarding von Personen in eine fiktive Baby-Gesundheits-App. Da die Mehrheit der VR-Nutzer Kinder, Tweens und Teenager sind und der Marktplatz der ganze Planet ist, sind Datenschutzgesetze eine wichtige Realität. Beschwerden und Streitbeilegung. In Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Datenschutzschilds verpflichten wir uns, Beschwerden über unsere Erhebung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu lösen. PERSONEN aus der EU und der Schweiz, die Anfragen oder Beschwerden zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, sollten sich zuerst unter dpo@simple.life an uns wenden.

Da Datenschutzhinweise in der Regel lang und schwierig sind, können wir eine kurze Datenschutzerklärung verwenden. Es ist eine kurze, verständliche Zusammenfassung Ihrer Datenschutzerklärung. e. Hinweis über automatisierte Entscheidungsfindung. Wir können automatisierte Entscheidungshilfen (z. B. neuronale Netzwerke) verwenden, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Ihnen die richtigen Dienste bereitzustellen (z. B. neue Fastenprotokolle vorzuschlagen oder Einblicke zu geben).

Normalerweise funktioniert eine solche automatisierte Entscheidungsfindung präziser, wenn Sie mehr persönliche Daten über Ihre Essensaufnahmedetails, Fastenzeiten, physische Aktivitäten einfügen, mit denen unsere neuronalen Netzwerke arbeiten können. Unsere neuronalen Netzwerke verarbeiten diese Informationen, um bestimmte Abhängigkeiten und Korrelationen in Ihrem Essverhalten zu verfolgen und Ihnen personalisiertere Informationen über Ihren Lebensstil zu liefern. Es gibt viele Prinzipien für “Privacy by Design”, und da die DSGVO nächsten Monat in Kraft tritt, gibt es viele Berater, die Beratung anbieten. Aber die Hauptsache zu erinnern ist: sei cool, nicht 💩. Behandeln Sie Menschen mit Respekt. Die meisten Datenschutzrichtlinien wurden als inakzeptabel für die Vermittlung von Sicherheit und Privatsphäre angesehen. Während die technischen Vorteile für ein App-Erlebnis klar sind, sind die Risiken für die Privatsphäre etwas verschwommener. Der Dienst kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von Balance betrieben oder kontrolliert werden, einschließlich Social-Media-Diensten (“Websites Dritter”). Die Informationen, die Sie mit Websites Dritter teilen, unterliegen den spezifischen Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen der Websites Dritter und nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Durch die Bereitstellung dieser Links implizieren wir nicht, dass wir diese Websites unterstützen oder überprüft haben. Bitte kontaktieren Sie die Websites von Drittanbietern direkt, um Informationen über ihre Datenschutzpraktiken und -richtlinien zu erhalten.

Wie Sie sehen können, fasst der Bildschirm die wichtigsten Punkte der Datenschutzrichtlinie zusammen und verweist auf die vollständige Datenschutzerklärung.